Ausbildungen:

- Yogalehrerausbildung in Rudraprayag (Indien) Sivananda Yoga, 401 UE

-  Fortgeschrittene Yogalehrerausbildung in Reith (Österreich) Sivananda Yoga, 437 UE

- Ausbildung in Thai Yoga Massage bei Terramedus  - Akademie für Gesundheit

- Workshop Prä- und Postnatalyoga bei Susanne Eichinger

- Yin-Yoga Modul bei Helga Baumgärter

- Weiterbildungsseminar „Yoga für Kinder“

- Fortbildung "Fortschritt in der Asana  - Korrektur"

Über die Jahre habe ich viele unterschiedliche Yoga - Stile ausprobiert und bin doch immer wieder zum ursprünglichen Hatha Yoga zurückgekehrt.  Diese Form von Yoga unterrichte ich auch. Der Name Hatha Yoga leitet sich von „ha“ Sonne und „tha“ Mond her und umschreibt das vereinende Prinzip der gegensätzlichen Energien.

Für mich bedeutet das, wo Anspannung ist muss auch Entspannung sein.

Eine Yogastunde dauert normalerweise 90 Minuten. Darin üben und erlernen wir Pranayama (Atemübungen) und die traditionellen 12 Yoga Asanas  (Körperübungen) mit deren Variationen, sowie Surya Namaskar (Sonnengruß) und Savasana (Tiefenentspannung).

In den Asanas (Körperübungen), die dabei meist statisch ausgeführt werden, werden die Muskeln gedehnt und gestärkt, der Bewegungsapparat und die inneren Organe in Einklang gebracht, der Kreislauf angeregt, das Nervensystem beruhigt, die Atmung verbessert und die Konzentrationsfähigkeit gesteigert. Und damit die ganze Sache keine zu ernste Angelegenheit wird, sind meine Stunden stets von Sanftmut und Humor begleitet.

Ich möchte in meinem  Unterricht  eine Atmosphäre schaffen, in der Du Loslassen, Dich spüren,  Dich erfahren und vielleicht auch neue Grenzen ausloten kannst.

 …Und ich glaube, dass  Lachen und ein gemeinsamer Austausch den Weg dahin viel leichter und schöner machen...

... so unterrichte ich

Genauere Infos können wir gerne per Email klären oder telefonisch besprechen!

Ich biete folgende Kurse an

Padmasana - Lotussitz

Guppenstunden

Yoga im Unternehmen

Yoga Privatstunden

​© 2018 by Tanja Müller Yoga