tanja

Seit 2013 wohne ich im schönen Isarwinkel, genauer gesagt in Bad Tölz. Aufgewachsen  in einem Vorort von München,  absolvierte ich zunächst an der FH Landshut ​ein Studium der Betriebswirtschaftslehre. Um mein Hobby, die Fotografie, zu vertiefen, begann ich nach dem Studium eine Fotografenausbildung und arbeitete anschließend zehn Jahre in einem Industrieunternehmen bei München. Yoga hat mich schon damals begleitet und ist ein wichtiger Bestandteil in meinem Alltag geworden. Nun lebe ich meine Leidenschaft für Yoga in Kombination mit einer Beschäftigung an einer Schule.

Irgendwo tief in mir spürte ich wohl schon lange, dass es für die Welt, die ich erfahren möchte, noch etwas mehr braucht und die damals noch unbewusste Suche, nach den existentiellen Fragen des Lebens, gelebt werden möchte. Und so sehe ich es heute als eines der größten Geschenke an, in einer Zeit in der ich mich mit vielem in meinem Inneren konfrontiert sah, eher unbeabsichtigt zum Yoga und zur Meditation gekommen zu sein. Ab meiner ersten Yogastunde war ich begeistert von der Möglichkeit, meinen Körper  viel bewusster und intensiver erfahren zu können und mir selbst näher zu kommen.

Die körperlichen Veränderungen waren sehr schnell sichtbar: Mehr Kraft, Gleichgewicht und Flexibilität. Viel wesentlicher aber waren für mich die Veränderungen in meiner Art zu denken und meinem Herzen. Mehr (Selbst)Bewusstsein, Konzentrationsfähigkeit, innere Ruhe, Geduld mit mir selbst, Vertrauen in das Leben, Akzeptanz der Dinge wie sie sind. ... Und ich lerne ständig dazu.

Die Begeisterung und Neugier führten mich zu meiner ersten Reise nach Indien und zur Yogalehrerausbildung bei Sivananda. Danach folgten weitere Yogaausbildungen und Fortbildungen und machten Yoga  ganz ungeplant zum Beruf.

Nun bin ich glücklich darüber, die Erfahrung und die Inspiration aus meiner eigenen Yogapraxis, in meinen Kursen weitergeben zu können. Etwas beitragen zu können, zu Gesundheit, Wohlbefinden und Achtsamkeit. Dabei ist klar, dass das Interesse und die Motivation für Yoga bei jedem Menschen anders liegen, so wie Yoga für jeden Menschen anders wirkt.

Doch dass es wirkt, steht für mich außer Zweifel ...

​© 2020 by Tanja Müller Yoga